Meditation

Leider hat es nach den Sommerferien nicht ganz geklappt mit dem Meditation Angebot. Allen, die drauf gewartet haben, möchte ich sagen, dass mir die Verschiebung leid tut und hoffe auf euer Verständnis.

 

Jetzt aber ist es soweit:

 

Für all jene, die ausdauernd gewartet haben und noch weiterhin Freude daran haben; für jene, die diese Webseite neu entdeckt haben und gerne Meditation kennenlernen möchten und solche Menschen, die schon üben und/oder es nicht mehr nur allein tun möchten, und alle anderen gibt es gute Neuigkeiten:

 

Ab Montag den 12. November 2018 bis einschließlich 17. Dezember 2018 ab 18 Uhr 

 

in den Räumlichkeiten der Yogaschule von Annette Wagner gibt es Gelegenheit zur gemeinsamen Meditation. Grundsätzlich dauert die Sitzung rund eine Stunde, es hängt aber auch an der Anzahl der Teilnehmer ab. 

 

Wir werden hauptsächlich die Sitz- sowie die Geh-Meditation praktizieren und ihr werdet einiges über die Art und Weise und Schwerpunkte kennenlernen können.  Das Üben (wie die Buddhisten sagen) ist in der Gruppe eine tiefere und nährende Erfahrung, die uns sehr gut unterstützen kann, beim . Es gibt Gelegenheit zum Austausch (kein Muss!) und für weiterführende Fragen. 

 

Die Mindestteilnehmer-Anzahl ist vier, jedoch bitte nicht mehr als zwölf Menschen. 

Der Beitrag pro Person beläuft sich auf 60 Euro für alle sechs Termine und ist beim ersten Mal zu entrichten. 

 

Zum Anmelden nutzt bitte das Kontaktformular oder ruft einfach an.  

 


Osho Kundalini Meditation            Sufi Atem Meditation          Dynamische Meditation

Die drei vorgenannten Meditationen (Kundalini/Sufi/Dynamische) werden nur noch auf Anfrage stattfinden! Bei Interesse bitte unbedingt kurz anfragen!

 

Es gibt auch die Möglichkeit, dass ihr euch als Gruppe anmeldet! 

Die Osho Kundalini Meditation zählt zu den bewegten, aktiven Meditationen. Durch die Bewegungen wird unsere Aufmerksamkeit zuerst in den Körper geführt. Dies erleichtert das Ziehen-Lassen der Gedanken und führt uns zu dem, was eigentlich wichtig ist. Ein Loslassen vom Alltagsstress und eine Möglichkeit bei dir selbst anzukommen. 

Wo und Wann

freitags um 16.00 Uhr  

in der Yogaschule Arnsberg, Ringstraße 146

 (www.yogaschule-arnsberg.de)

 

Bitte unbedingt anmelden, da die Meditation nur mit mindestens drei Teilnehmern stattfindet!

 

Du brauchst eine Decke, bequeme Kleidung  und,

wenn du hast, ein Sitzkissen!

 

Unkostenbeitrag für die Raummiete:

das erste mal "schnuppern" ist frei

danach 

3 er Karte     30 Euro

6 er Karte     58 Euro

11 er Karte    100 Euro